Gemeinsame Werte leben

Mitarbeiter- und Gästezufriedenheit steigern

Gemeinsam erarbeitete Werte werden täglich in Handlungen sichtbar: gegenüber den Gästen genauso wie gegenüber den Kollegen und allen anderen, die mit dem Betrieb zu tun haben.


Durch das gemeinsame Entwicklung von Werten (z.B. Verlässlichkeit, Wertschätzung, Respekt, Eigenverantwortung, bewusster Umgang mit Energie) und das Commitment aller dazu werden das Bewusstsein und die Bereitschaft sich an diesen Werten zu orientieren gesteigert. Alle Mitarbeiter in den Abteilungen erarbeiten in Folge, wie sich diese Wertehaltung im Alltag jedes Einzelnen ganz konkret auswirkt: was machen wir ab morgen anders untereinander und gegenüber den Gästen? So wird eine nachhaltige Veränderung der Unternehmenskultur eingeleitet.

 

Wichtig ist dabei neben der Vorbildfunktion der Führung die Beteiligung möglichst vieler Mitarbeiter an diesem Prozess. Viele denken: 'wenn meine Kollegen mitmachen, lasse auch ich mich auf das Experiment ein, ab morgen etwas anders zu machen'.